Feuerwehrgerätehaus Wahrstedt - Bautagebuch (05.02.2019)

Nachdem am 15. August 2018 der offizielle 1. Spatenstich vorgenommen wurde, konnte bereits am 10. November 2018 das Richtfest gefeiert werden. Ziel ist es, den Bau noch winterfest zu machen, d.h. die Fenster und das Tor der Fahrzeughalle sollen noch eingesetzt werden. Ein ehrgeiziges Ziel, denn dazu muss die Verklinkerung fertiggestellt sein und dafür hängt alles vom Wetter ab.

Das Ausfugen der Klinker ist abgeschlossen und die Fenster sowie das Tor der Fahrzeughalle wurden in der 2. bzw. 3. Kalenderwoche 2019 eingebaut. Der Bau ist somit Winterfest und die Mitglieder der Ortsferuwehr Wahrstedt können mit ihren Eigenleistungen beginnen.

Die Fenster und die Türen sowie das Tor sind nunmehr eingesetzt. Die Ortsfeuerwehr Wahrstedt wird mitte Februar mit den Eigenleistungen in den Bereichen Heizung/Sanitär und Elektro beginnen.

 

 

Hier können Sie den Umbau - dokumentiert in einem Bautagebuch - mitverfolgen ...


Mehr über: Freiwillige Feuerwehr Wahrstedt
 

[alle Impressionen anzeigen]