***  23.05.2019 Ergebnisse der Europawahl am 26.05.2019  ***     
     ***  21.05.2019 Rathaus am 31.05.2019 geschlossen  ***     
     ***  21.05.2019 Friedhofsarbeiter m/w/d gesucht  ***     
     ***  21.05.2019 Aushilfe Kita Danndorf gesucht  ***     
     ***  17.05.2019 Einweihung Kita-Erweiterung in Grafhorst  ***     
05364 52-0
 

Kindertagesstätte Groß Twülpstedt "Pusteblume"

Vorschaubild

Leitung: Frau Eckardt

Langer Berg 23
38464 Groß Twülpstedt

Telefon 05364 4246

E-Mail E-Mail:

Die Kindertagesstätte Groß Twülpstedt bietet in der Zeit von 7:00 bis 17:00 Uhr folgende Betreuungsangebote an:

  • 2 Krippengruppen 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • 1 Dreivierteltagsgruppe 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr
  • 3 Ganztagsgruppen 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr
  • Frühdienst von 07.00 Uhr/07.30 Uhr bis 08.00 Uhr
  • Spätdienst von 16.00 Uhr bis 16.30 Uhr/17.00 Uhr

 

Satzungen, Richtlinien & Vordrucke:

 

Hinweis:

Ab dem 01.08.2019 tritt die unter Rechtsgrundlagen aufgeführte Satzung über die Erhebung von Gebühren für die Benutzung der Kindertagesstätten in der Samtgemeinde Velpke in Kraft.

 

 

PROJEKT GEMEINSAMES BILDUNGSVERSTÄNDNIS

 

Die Kindertageseinrichtungen „Kleine Strolche" in Velpke und „Pusteblume“ in Groß Twülpstedt arbeiten schon seit einigen Jahren eng mit der „Grundschule Am See" in Groß Twülpstedt zusammen. Das bedingt, dass über viele Dinge, die die Erziehung und die Bildung der ihnen anvertrauten Kinder betreffen, bereits Einvernehmen besteht und einvernehmlich gehandelt wird.

Hier wird jetzt der Versuch unternommen, diese gemeinsame Haltung unter der Überschrift „Gemeinsames Bildungsverständnis“ zusammenzufassen und zu verschriftlichen. Das gemeinsame Bildungsverständnis ist Richtschnur für unser gemeinsames pädagogisches Handeln. Dabei müssen die Fachkräfte aus Kindertagesstatte und Grundschule Unterschiede in Ihren Aufträgen respektieren, ihren jeweils spezifischen Auftrag klären, sich über Gemeinsamkeiten klar werden, Ansatzpunkte für eine konkrete Zusammenarbeit ausfindig machen und Vereinbarungen treffen.

Ziel der Kooperation ist es, den Kindern einen gleitenden Übergang von den Kindertageseinrichtungen in die Grundschule zu ermöglichen und ihnen Bildungsbiografien ohne Risse und Sprünge zu ermöglichen. Das gemeinsame Bildungsverständnis der drei Einrichtungen ist dabei die wichtigste Grundlage ihres Handelns. Es stellt sicher, dass sowohl die kognitiven Lernprozesse zwischen den Einrichtungen anschlussfähig sind als auch die Maßnahmen, die der Persönlichkeitsentwicklung dienen.

Lesen Sie dazu auch unsere Broschüre: Projekt Bildungsverständnis Groß Twülpstedt

Kita Groß Twülpstedt


Aktuelle Meldungen

Erzieher/in gesucht

(25.10.2017)

Die Gemeinde Groß Twülpstedt sucht für ihre Kindertagesstätte „Pusteblume“ zum nächstmöglichen Termin einen/eine Erzieher/in

 

Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Stellenausschreibung.

[Stellenausschreibung Erzieher/in]

Foto zur Meldung: Erzieher/in gesucht
Foto: Foto: pixelio.de / Markus Hein

KiTa "Pusteblume" - Club der Großen auf Entdeckertour im VW-Werk

(13.03.2017)

Am Donnerstag, dem 16. Februar fuhren wir mit dem Linienbus in das VW–Werk und haben eine Führung durchs Werk gemacht. Wir wurden am Tor 17 von Janine Ehrlich abgeholt und in den Besucherraum geführt. Dort wurde besprochen, wie das Programm des Tages abläuft. Die große erste Frage an die Kinder war: „Aus welchem Material besteht das Auto?“ Mit der Panoramabahn fuhren wir durch verschiedene Produktionsbereiche und konnten hautnah sehen, wie ein Auto gebaut wird. Toll war, dass wir viele Roboter sahen, die in der Produktion mitarbeiten. Frau Ehrlich erklärte die einzelnen Schritte kindgerecht (Mamas Küche) – sodass die Kinder die Arbeitsschritte verstehen konnten. Sie zeigte uns an einem großen Modell, wie ein Roboter aussieht und wie er arbeitet. Die Kinder durften ihn auch im Ruhezustand anfassen. Zum Abschluss gab es noch ein Abschiedsgeschenk (Bobby – ein Comic Heft – „Zu Besuch bei VW“) und einen Armreifen, der leuchten kann.

Foto zur Meldung: KiTa "Pusteblume" - Club der Großen auf Entdeckertour im VW-Werk
Foto: KiTa "Pusteblume" - Club der Großen auf Entdeckertour im VW-Werk

Kinder der Kita Pusteblume schmücken Weihnachtsbaum

(05.12.2016)

Im Rahmen eines Aktionstages haben die Kinder der Mäusegruppe aus der Kita Pusteblume einen Weihnachtsbaum mit selbstgebastelte Anhängern geschmückt. Am Nachmittag wurde der Baum dann angeleuchtet. Es gab Bratwurst, Stockbrot und Getränke. Als Winterhighlight fiel sogar Schnee aus der Schneekanone. Familie Triller dankt den Kindern für den schön geschmückten Baum.

Foto zur Meldung: Kinder der Kita Pusteblume schmücken Weihnachtsbaum
Foto: Kinder der Kita Pusteblume schmücken Weihnachtsbaum

Richtfest der Kita Groß Twülpstedt

(11.10.2016)

Der Erweiterungsbau der Kindertagesstätte in Groß Twülpstedt steht bisher voll im Zeit- und Kostenplan, und daher konnte wie geplant am 22.09.2016 das Richtfest des Erweiterungsbaus stattfinden.

Gefeiert wurde mit Vertretern aus der Politik der Gemeinde Groß Twülpstedt, Leitung und Personal der Kindertagesstätte, Vertretern der Planungsgruppe A+I sowie Mitarbeitern aus der Verwaltung. Des Weiteren war selbstverständlich die Firma Thorsten Stielau – Holzbau aus Wolfsburg vertreten, da diese die Zimmererarbeiten am Erweiterungsbau ausführt.

 

Frau Teuber, Bürgermeisterin der Gemeinde Groß Twülpstedt, begrüßte alle Anwesenden und blickte noch einmal auf das bisher Geschaffte:

-           Von den ersten Beratungen und Planungen im März 2015,

-           über den Bauantrag im März 2016,

-           Baubeginn Ende Mai 2016

..          und nun das Richtfest im September 2016

Fertiggestellt sein soll die Kita möglichst zum 01.04.2016.

 

Der Richtkranz wurde von der Kita in Zusammenarbeit mit den Kindern gestaltet.

 

Die Kindertagesstätte der Gemeinde Groß Twülpstedt erhält im Zuge des Erweiterungsbaus 2 Gruppenräume mit angrenzenden Schlaf- und Sanitärräumen sowie einen gemeinsamen Bewegungsraum. Untergebracht werden dort eine zweite Krippengruppe mit 15 Plätzen und die Kindergartengruppe „Club der Großen“ mit 25 Plätzen, die derzeit aus Platzmangel auf Räumlichkeiten der Grundschule ausweichen musste.

 

Gemeindedirektor Rüdiger Fricke ging in seiner Ansprache auch auf Zahlen ein; der Anbau wird 1,3 Millionen Euro kosten, dafür erhält die Gemeinde Groß Twülpstedt Zuwendungen in Höhe von 180.000 € vom Land Niedersachsen und 89.400 € vom Landkreis Helmstedt.

Des Weiteren berichtete Herr Fricke, dass es seitens der Verwaltung immer schwieriger werde, Firmen für die entsprechenden Gewerke zu finden, da diese immer wieder aus Kapazitätsmangel keine Angebote abgeben können.

Foto zur Meldung: Richtfest der Kita Groß Twülpstedt
Foto: Richtfest

Kita "Pusteblume" - Frühstück im Freien

(11.10.2016)

Die Kinder und Erzieher der Kita Pusteblume in Groß Twülpstedt bedanken sich recht herzlich bei Jürgen Heinemann aus Klein Sisbeck für die schöne Sitzgruppe, die er zusammen mit Werner Kazuschke gebaut hat und der Kita geschenkt hat.

 

Jetzt können wir unser neues „Stück“ vom Außengelände gleich viel besser nutzen. Die Kinder freuen sich riesig und haben ihr Frühstück spontan nach draußen verlegt.

 

Vielen lieben Dank an den „Kita-Opa“ und seinen Mitbauer

sagt die „Kita-Pusteblume“

Foto zur Meldung: Kita "Pusteblume" - Frühstück im Freien
Foto: Dankeschön

Neue Sanitäranlagen für die Kita Pusteblume in Groß Twülpstedt

(10.09.2015)

Endlich: …der Charme der Achtzigerjahre, er ist dahin.

 

Nach dreißig Jahren wurden die beiden Sanitärbereiche der Kita Pusteblume erneuert und es sind schöne helle Bäder, die auch zum längeren Aufhalten einladen, entstanden.

 

Passend zu den Gruppenfarben gibt es eine rote und im anderen Raum eine blaue Fliesenreihe, die die Farbe vorgibt. Weitere bunte kleine Fliesen sorgen für eine ansprechende Atmosphäre und spiegeln den bunten Kita-Alltag wieder.

 

Die Arbeiten konnten mit einer leichten Verzögerung im August abgeschlossen werden.

Foto zur Meldung: Neue Sanitäranlagen für die Kita Pusteblume in Groß Twülpstedt
Foto: v.l. Kita-Leiterin Elke Eckardt und ESGR Rüdiger Fricke bei einer Baustellenbesprechung