Klimaschutz Tipps

Klimaschutz

 

    Was können Sie tun…

 

 

Die meiste Energie in der Samtgemeinde Velpke wird in den privaten Hauhalten benötigt. Ob zum Heizen, Duschen, Waschen, für Unterhaltungsmedien wie Fernseher, Radio oder Computer, für die Lagerung von Lebensmitteln im Kühl- und Gefrierschrank oder der direkten Nutzung als Licht. Überall in unserem täglichen Leben benötigen wir Energie.

 

Energiebilanz

Abbildung: Energiebilanz in der SG Velpke 2010 (Quelle: Klimaschutzkonzept für die Samtgemeinde Velpke/ 2013)

 

Durch die Art und Weise wie wir diese Energie nutzen, kann ein großer Beitrag zum Klimaschutz geleistet werden – der nebenbei auch noch das eigene Portemonnaie schonen kann.

 

Energiespartipps

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

PtJ                        BMUB

 

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Energie sparen, dann können Sie mich gerne telefonisch oder per Mail erreichen.

 

Inga Jetter