Einführung "Meldoo Schadensmeldung" in 2019

24.09.2018

Die Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Velpke haben aktuell über den Bürgerbriefkasten, mittels Onlineformular oder schriftlich per Mängelmeldungsvordruck die Möglichkeit, vorhandene Schäden/Mängel (z. B. defekte Straßenbeleuchtung, Schäden auf Spielplätzen, Sturmschäden) an die Verwaltung zu melden. Im Jahr 2019 wird die Samtgemeinde Velpke das System „Meldoo“ als neue appbasierte Plattform zur Meldung diverser Schäden/Mängel einführen. Die Einführung erfolgt zur allgemeinen Verbesserung des Bürgerservices und unter Berücksichtigung der Entwicklung einer modernen digitalen Verwaltung. Die App kann durch den Nutzer kostenfrei erworben und auf einem entsprechenden Endgerät installiert werden. Die „Meldoo-App“ ermöglicht den Nutzern eine schnelle Meldung von festgestellten Schäden/Mängeln an die Verwaltung in drei Schritten (Schritt 1 – Foto hochladen; Schritt 2 – Standort wählen; Schritt 3 - Schadensart wählen). Zusätzlich wird auf der Website der Samtgemeinde ein Onlineformular zur Schadensmeldung zur Verfügung gestellt. Hierdurch können die Meldungen auch online abgegeben werden. Für die Verwaltung bestehen insgesamt mit der Einführung der „Meldoo Schadensmeldung“ Vorteile durch eine einfache Erfassung, die Möglichkeit der direkten Zuteilung nach Fachbereichen, eine klare Übersicht über erfolgte Anzeigen sowie eine effiziente Erledigung der Anzeigen. Trotz der Einführung einer/eines App/Onlinesystems wird es auch weiterhin möglich sein, schriftliche Mängelmeldungen abzugeben. (ehrlich)