05364 52-0
 

Kita "Rappelkiste", Danndorf - Fenster und Türen aufgerissen und die Vorschulkinder rausgeschmissen

17.09.2019

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedeten wir die siebzehn Vorschulkinder unserer Kita.

 

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt und eine erlebnisreiche Zeit in der Kita endet. Zusätzlich zu den Aktionen ihrer Gruppen hielt das letzte Kitajahr für die Vorschulkinder besondere Angebote bereit: neben der Teilnahme am Würzburger Programm in unserer Kita besuchten sie regelmäßig die Grundschule nebenan zum „Schulunterricht“.

Sie lernten dort die Schule, die Lehrkräfte und die späteren Klassenkameraden aus Grafhorst kennen und durften von Februar bis Juni einen Tag in der Woche „Schulkinder“ sein.

Neben der schon rituellen Fahrt in den Magdeburger Zoo mit der Eisenbahn und der Übernachtung mit Nachtwanderung besuchten sie unseren lieben Milchlieferanten - den Milchhof Gehrke - und genossen Kühe, Kälbchen, Stall, leckere Milch und Kakao.

In der Zimmerei Stielau lernten sie viel über den Beruf des Zimmermanns und bauten ihr eigenes Vogelhaus.

Beim Kita-Sommerfest konnten sie bei Spaß und Spiel das Minisportabzeichen ablegen.

Mit etlichen Abschiedsfeiern bei den Vorschulkindern zuhause ging das Kita-Jahr zu Ende.

Wir wünschen Euch nette Lehrer, neue Freunde und viel Spaß und Erfolg in der Schule!

(A.Müller/AM.Schindel)

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Kita "Rappelkiste", Danndorf - Fenster und Türen aufgerissen und die Vorschulkinder rausgeschmissen