05364 52-0
 

Nutzung von Sportanlagen

06.05.2020

Seit dem 06.05.2020 dürfen nach § 1 Abs. 8 Nds. VO zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus private und öffentliche Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport unter Einschränkungen wieder genutzt und betrieben werden.

Das heißt, jede Personen muss ständig einen Abstand von min. 2 m zu anderen Personen einhalten. Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von (Sport-)Material dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandes von 2 m betreten und genutzt werden. Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.