Es ist geschafft - Mona Schöpe ist jetzt Verwaltungswirtin

26.07.2019

Aus den Reihen unserer Verwaltung gibt es eine erfreuliche Nachricht:

 

Die Beschäftigte Mona Schöpe hat am 11.06.2019 die Abschlussprüfung des Angestelltenlehrganges II erfolgreich bestanden. Die Überreichung der Urkunde am NSI Braunschweig erfolgte am 17.06.2019. Frau Schöpe ist berechtigt, die Bezeichnung „Verwaltungswirtin" zu führen.

 

Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Fricke gratulierte Frau Schöpe mit einem Blumenstrauß zu ihrem erfolgreichen Abschluss des Lehrgangs und übermittelte natürlich auch die Glückwünsche im Namen aller Beschäftigten der Samtgemeinde Velpke.

 

Zwei Jahre hat Mona Schöpe mit viel Engagement, Fleiß und Verzicht auf einen Teil ihrer Freizeit nebenberuflich diese Weiterbildung zur Verwaltungswirtin gemeistert.

 

Sie wird weiterhin im Fachbereich I – Zentrale Dienste – tätig sein.

 

Alle Kolleginnen und Kollegen freuen sich mit Frau Schöpe.

 

Herzlichen Glückwunsch an Frau Schöpe.

(Kleist)