Kita "Pusteblume" Groß Twülpstedt - Gudrun Gebauer wird verabschiedet

26.04.2019

Nun – ein bisschen wehmütig konnte man da schon werden! Denn viele Kinder, Eltern und Kolleg/innen hatten sich am 19. März 2019 eingefunden, um die Erzieherin Gudrun Gebauer aus dem aktiven Arbeitsleben zu verabschieden. Nach einer Dienstzeit von fast 38 Jahren im Öffentlichen Dienst als Erzieherin, davon allein 33 Jahre in der Kindertagesstätte „Pusteblume“ in Groß Twülpstedt, beginnt nun für Gudrun Gebauer ein anderer Lebensabschnitt, die passive Phase ihrer Altersteilzeit.

Kita-Leiterin Elke Eckardt fand sehr offene und persönliche Worte der Wertschätzung für Gudrun Gebauer und bedankte sich bei ihr für ihr Wirken in der Kindertagesstätte. Besonderer Dank galt ihrer jahrelangen Unterstützung als stellvertretende Leiterin.

Doch Elke Eckardt richtete auch den Blick auf eine für Gudrun Gebauer nun kommende andere schöne Zeit.

Mit Blumen und herzlichen Worten dankten Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Fricke und die Bürgermeisterin der Gemeinde Groß Twülpstedt Heike Teuber für ihre Tätigkeit in der Kindertagesstätte. Einige Generationen von Kindergartenkindern habe sie in dieser Zeit liebevoll betreut, erzogen und mit geprägt. Kinder, denen sie Werte vermitteln konnte und die Welt erklärt habe – eine schöne und befriedigende Aufgabe – die sie selbst erfüllt habe!

Wir alle wünschen Gudrun Gebauer alles Gute, Gesundheit und viel Freude in diesem neuen Lebensabschnitt! (Kleist)

 

 

Foto: v. l.: Bürgermeisterin Heike Teuber, Gudrun Gebauer, Kita-Leiterin Elke Eckardt, Samtgemeindebürgermeister Rüdiger Fricke