Berufspendler nutzen in unserer Region bevorzugt das Auto. Doch wie der Umstieg auf den klimafreundlicheren und auch stressfreieren ÖPNV erleichtert werden kann, soll erprobt werden. Für ein Projekt der Energie Ressourcen Agentur Goslar (ERA) und der Wirtschaftsregion Helmstedt GmbH gemeinsam mit der TU Braunschweig und anderen Partnern werden Interessenten gesucht. Weitere Informationen entnehmen Sie dem beigefügten Informationsblatt. https://www.velpke.de/wp-content/uploads/2024/03/Pressetext-WRH-Faltrad-Projekt.pdf