Die Dorfgemeinschaftshäuser/ Sportheime sind für private Veranstaltungen erstmal bis auf unbestimmte Zeit geschlossen. Grund für die Entscheidung sind die „rasant steigenden Infektionszahlen“ und der Wille, den Aufforderungen von Bund und Land nachzukommen, soziale Kontakte weitestgehend zu reduzieren.