Jeder Bürger hat das Recht, sich mindestens einmal pro Woche kostenlos auf das Coronavirus testen zu lassen.

Das Verfahren ist denkbar einfach: Per Internet sichert sich jeder Testwillige einen Termin und bekommt zur Bestätigung einen QR-Code. Mit dem Code auf dem Mobiltelefon oder in ausgedruckter Form sowie dem Personalausweis geht es dann zum Zentrum.

Das gesamte Procedere vor Ort dauert nur Minuten. Unter einem Zelt werden die Abstriche entweder aus der Nase oder dem Rachen genommen. In einem Laborcontainer gleich nebenan wird der Test ausgewertet. Das Ergebnis gibt es online.

Die Tests werden mit der Kassenärztlichen Vereinigung abgerechnet. Sollte ein Test positiv ausfallen, ergeht eine Meldung an das zuständige Gesundheitsamt.

Termine können unter www.schnelltest-velpke.de gebucht werden.

Ort:

Schützenhaus Velpke

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr und
Samstag von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr