Am 16.09.2020 besuchte der renommierte Autor Stefan Gemmel die Kindertagesstätte „Lummerland“ in Velpke. Ermöglicht wurde dies in Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis e.V., durch eine Förderung vom Land Niedersachsen und Bastian Michel als Organisator. Im Gepäck hatte der Schriftsteller zahlreiche selbstverfasste Kinderbücher, u.a. „So wie Du“.

Der Bewegungsraum der Kindertagesstätte wurde zu einer gemütlichen Kuschellandschaft umfunktioniert und am frühen Nachmittag erwartete die Kinder ein spannendes Leseabenteuer. Hr. Gemmel konnte von Anfang an eine Bindung zu seinen kleinen Zuhörern aufbauen und faszinierte uns mit seiner offenen, enthusiastischen und kindgerechten Art und Weise.

Zu Beginn der Vorlesung involvierte er die Kinder der ganzen Gruppe im persönlichen Gespräch fröhlich mit ein. So konnte er von Anfang an die „Lummerländer“ begeistern. Gemeinsam startete er mit den kleinen Bücherfreunden eine Reise. Im Flugzeug ging es nach Afrika, wo die Handlung von dem Buch stattfindet. Beim Start und der Landung wurden die Kinder aktiv miteinbezogen. Durch einen Beamer bekam der Vortragende mediale Unterstützung und die kleinen Zuhörer konnten so visuell das Kinderbuch „So wie Du“ mitverfolgen. Das Bilderbuch handelt von einer ungewöhnlichen Freundschaft zwischen einer Maus und einem Drachen und was man gemeinsam alles schaffen kann.

Durch die authentische und sehr lebendige Vortragsweise ist es dem Autor sehr gut gelungen, die Kinder für seine Geschichte zu begeistern. Es war ein sehr schöner Nachmittag und kann gerne in den nächsten Jahren wiederholt werden. Sogar Tage später haben die kleinen und großen „Lummerländer“ noch von dieser interessanten Buchvorlesung gesprochen.