***  23.06.2017 Verpachtung von Grünland  ***     
     ***  23.06.2017 Ruhezeiten  ***     
 

Fleißige Gärtner im Einsatz in der Kindertagesstätte

Velpke, den 11.04.2017

Mit allen Sinnen lassen sich die kleinen Entdecker des Kindergartens „Kleine Strolche“ in Velpke auf die Natur ein. Die Drachengruppe ist dem Frühling auf der Spur und lernt dabei ganz nebenbei heimische Tiere und Pflanzen kennen.

Wenn es Boden aufzulockern und Frühjahrsblumen zu pflanzen gibt, vermisst keines der Kinder den Sandkasten oder das Spielzeug im Kindergarten.

Die zukünftigen Schulanfänger sind am Donnerstag, 23.03.2017, samt Bollerwagen mit unserer Auszubildenden Laura Bosse und ihren Erzieherinnen zur nahegelegenen Gärtnerei Schmidt gegangen und haben Frühjahrsblumen und Blumenerde eingekauft.

Kaum im Kindergarten angekommen, wurde eifrig und mit vollem Einsatz gebuddelt, gepflanzt und gegossen, um anschließend ein buntes Blumenbeet bestaunen zu können.

Für Begeisterung sorgten auch die vielen kleinen Tierchen, die sich in der Nähe des Beetes befanden. Livia, Nick, Paul, Jonas, Justin und Max begutachteten aufgeregt die vielen Schmetterlinge, Marienkäfer und Regenwürmer.

Das Projekt „Gärtnern im Frühling“ ist vor allem bei den Schulanfängern gut angekommen. Jeder übernimmt nun eine Patenschaft für eine Blume seiner Wahl, die nun mit viel Liebe gepflegt werden darf. (Tanja Hoffmann)