Link verschicken   Drucken
 

Stellenangebote


Allgemeine Informationen

 

Bei der Samtgemeinde Velpke ist zum nächstmöglichen Termin  die Stelle eines/einer Flüchtlingsbetreuers/in zu besetzen. Bei der zu besetzenden Stelle handelt es sich um einen Vollzeitarbeitsplatz. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren.

 

Aufgabenbereiche:

- Soziale Beratung und Betreuung der Flüchtlinge in der Samtgemeinde Velpke
- Hilfestellung bei Fragen des täglichen Lebens und in der Zusammenarbeit mit Personen,   
  die einem anderen Kulturkreis angehören
- Unterstützung bei Kontakten zu Behörden und Zusammenarbeit mit den Behörden
- Hilfe und Unterstützung beim Zugang zu den integrativen Angeboten

Fachliche Voraussetzungen:

- Kenntnisse im Ausländer-, Asylbewerberleistungs-, Sozialhilfe- und Verwaltungsrecht,
  sowie angrenzende Rechtsbereiche,
- gute Kenntnisse in Englisch, wünschenswert auch in anderen Fremdsprachen (Arabisch,  
  Französisch),
- interkulturelle und soziale Kompetenzen

Berufliche Qualifikation:

- vorteilhaft wäre ein Abschluss als Sozialarbeiter, Sozialpädagoge o.ä.
   Fachhochschulabschlüsse bzw. eine vergleichbare Ausbildung, alternativ einschlägige
   interkulturelle Lebens- oder Berufserfahrungen
- gewünscht werden Erfahrungen in der Flüchtlingsarbeit oder in beratenden gleichwertigen  Tätigkeiten

Die Vergütung richtet sich entsprechend dem Ausbildungsgrad und den daraufhin übertragenen Aufgaben nach dem TVöD bis zur Entgeltgruppe S 11b.


Schwerbehinderte werden bei gleicher beruflicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Sollte die Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf  und Qualifizierungsnachweisen bis zum 3. März 2017 an

 

Samtgemeinde Velpke, Grafhorster Str. 6, 38458 Velpke

 

Legen Sie keine Originale bei. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte verzichten Sie daher auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gern die Personalabteilung, Herr Heine, unter der Tel.-Nr. 05364 – 5259, Mail: heine.samtgemeinde@velpke.de.

 

Der Samtgemeindebürgermeister
gez. Fricke

 

____________________________________________________________________________

 

Die Samtgemeinde Velpke  unterhält 16 Friedhöfe. Um die damit verbundenen Aufgaben kompetent und zeitnah erledigen zu können, suchen wir befristet für die Zeit vom 01.04.2017 – 31.10.2017

 

einen Friedhofsgärtner (m/w) bzw.

Garten- und Landschaftsbauer (m/w)

 

Ihre Aufgaben umfassen hauptsächlich die Grünpflege und landschaftsgärtnerische Arbeiten auf den Friedhöfen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden. Das Entgelt richtet sich je nach Vor- und Ausbildung bis zur Entgeltgruppe 4 TVöD.

 

Gute Kenntnisse im Umgang mit Fahrzeugen und Maschinen setzen wir voraus. Motivation, Flexibilität und körperliche Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur Integration in das bestehende Team sind ebenso wie eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse BE (PKW und Anhänger bzw. alte Klasse 3) erforderlich.

 

Wir erwarten ferner

 

  • eine abgeschlossene Ausbildung im obigen Berufsfeld oder einschlägige Berufserfahrungen in diesem Bereich
  • Verantwortungsbewusstsein und Eigenverantwortung
  • teamorientiertes und zugleich selbständiges Arbeiten
  • gute Umgangsformen

 

Sollte die Ausschreibung Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre Bewerbung mit Lebenslauf  und Qualifizierungsnachweisen bis zum 28.02.2017 an die

 

Samtgemeinde Velpke, Grafhorster Str. 6, 38458 Velpke

 

Legen Sie keine Originale bei. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte verzichten Sie daher auf die Verwendung von Bewerbungsmappen. Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gern die Personalabteilung, Herr Heine, unter der Tel.-Nr. 05364 – 5259, Mail: heine.samtgemeinde@velpke.de.

.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Velpke, den 25.01.2017

Der Samtgemeindebürgermeister
 

gez. Fricke


Ansprechpartner

103 - Haupt- und Personalabteilung


Hans-Walter Heine
Souterrain - 03
Grafhorster Straße 6
38458 Velpke
Telefon 05364 52-59
Telefax 05364 52-52
E-Mail

Claudia Kleist
Souterrain - 03
Grafhorster Straße 6
38458 Velpke
Telefon 05364 52-58
Telefax 05364 52-52
E-Mail


Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).