Seniorenarbeit


Allgemeine Informationen

Bin ich ein Senior?

Ein schwieriger Begriff...

Wann genau zählen wir uns selbst zum Kreis der Senioren?

Sind das vornehmlich Personen im (Un-)Ruhestand, die nicht mehr am aktiven Berufsleben teilnehmen oder generell alle Mitbürger ab einem Alter von, sagen wir, 55 aufwärts?

Oder wird man mit dem ersten Enkel automatisch nicht nur Oma oder Opa, sondern auch Senior?

Was ist aber dann mit all den jungen Großeltern, die sich schon mit Anfang 40 über den Nachwuchs ihrer eigenen Kinder freuen dürfen?

Alle Veranstaltungen werden im Veranstaltungskalender gelistet - hier finden Sie die Rubrik "Senioren".


Ansprechpartner

501 - Jugend, Freizeit, Sport, Fremdenverkehr, Soziales


Manuela Lüddecke
EG - 6
Grafhorster Straße 6
38458 Velpke
Telefon 05364 52-36
Telefax 05364 52-52
E-Mail


Merkblätter

Anmerkung: Je nach Software auf Ihrem Computer kann es zu Problemen bei der Anzeige, beim Ausfüllen bzw. beim Ausdrucken von PDF-Dokumenten kommen. In diesem Fall speichern Sie bitte die Datei direkt auf Ihrem Computer ab (z.B. auf dem Desktop) und öffnen diese anschließend mit der aktuellen Version von Adobe Acrobat Reader (kostenfreie Software zur Anzeige von PDF-Dokumenten) oder eines der hier gelisteten Programme (Liste unvollständig).